Akiyoshido | Japans Nr. XNUMX Kalksteinhöhle mit fantastischer Landschaft (Yamaguchi) ★ ★ ★

2020/7/5

Eingang von Akiyoshido

Empfohlen für solche Leute

・ Ich möchte die beste Kalksteinhöhle Japans sehen

・ Ich möchte zu etwas Erstaunlichem gehen

・ Ich war noch nie in einer Kalksteinhöhle

Was ist Akiyoshido?

Japans Kalksteinhöhle Nummer eins

Akiyoshido ist eine Kalksteinhöhle in der Präfektur Yamaguchi.

Wie man liest "AkiyoshiIst die richtige Antwort, aber früher hieß es auch "shuhodo".

Es ist eine der drei größten Kalksteinhöhlen in Japan, aber bei weitem die größte in Japan. (Die anderen beiden sind Ryusendo Cave in der Präfektur Iwate und Ryuga Cave in der Präfektur Kochi)

Bitte genießen Sie die fantastische Atmosphäre, als wären Sie in der Filmwelt verloren.

 

Was ist eine Kalksteinhöhle?

Ausfahrt Akiyoshido

Lassen Sie uns über Kalksteinhöhlen als Vorwissen wissen.

Es braucht viel Zeit, weil sich die Schicht allmählich im Regen auflöst und zu einer Kalksteinhöhle wird, und es wird gesagt, dass Akiyoshido über XNUMX Millionen Jahre gebaut wurde.

Es ist zu lange her, um daran zu denken, aber vor XNUMX Millionen Jahren ist es älter als die Dinosaurier-Ära, als die Vorfahren der Reptilien endlich geboren wurden.

 

Was ist ein Stalaktit?

Die Hauptsäule von Akiyoshido

Stalaktit ist eine Substanz, in der in Wassertröpfchen gelöstes Calciumcarbonat über einen langen Zeitraum nach und nach wächst.

Es dauert ungefähr 1 Jahre, um 100 cm zu wachsen, also würde ein 1 m Stalaktit 1 Jahre brauchen, um zu wachsen.

Das Zeitgefühl scheint seltsam zu sein.

 

Höhepunkte von Akiyoshido

Zuallererst der Eingang

Eingang von Akiyoshido

Diese Straße ist der Eingang.

Ich mache mir ein wenig Sorgen, weil die Straße schmaler ist als ich erwartet hatte, aber bitte seien Sie versichert, dass sie passt.

Eingang von Akiyoshido

Wenn Sie den Eintritt bezahlen und fortfahren, erreichen Sie den Eingang der Kalksteinhöhle.

Es ist eine Höhle, die die Hauptfigur von Shōnen Manga wahrscheinlich für das Training benutzt.

Es ist ein Muster, dass Sie Tage im Dunkeln verbringen und sich an Ihren neuen Spezialzug erinnern, wenn Sie herauskommen.

See in Akiyoshido

Das Wasser, das aus der Höhle kommt, ist hochtransparent und klar blau.

 

Überwältigende Größe

Das Bild ist etwas dunkel und schwer zu verstehen, aber das Innere ist ziemlich groß.

In anderen Kalksteinhöhlen in Japan gibt es oft nur genug Platz für Menschen, aber in Akiyoshido erstreckt sich der Raum über der Kuppel.

Es war keine Hampa, die über XNUMX Millionen Jahre gemacht wurde.

 

Hundert Teller (Hyakumai Zara)

XNUMX Teller Akiyoshido

Stalaktiten, die wie Teller aussehen, sind aufgereiht.

Es wird gesagt, dass der Rand der Pfütze nach und nach angehoben wurde, aber es ist zu entmutigend, um es zu verstehen.

 

Regenschirm

Akiyoshido Regenschirm

Unzählige Stalaktiten wachsen von der Decke.

Es wurde Umbrella Tsukushi genannt, weil es wie ein alter Regenschirmladen aussah.

 

Quallen Wasserfall klettern

Besteigung des Quallenwasserfalls in Akiyoshido

Es ist ein einzigartiger Stalaktit wie eine Qualle.

Es gibt einige Teile, die dünn sind und wahrscheinlich brechen, aber sie sind seit mindestens Zehntausenden von Jahren in Form.

 

Goldene Säule (Koganebashira)

Goldene Säule von Akiyoshido (Koganebashira)

Es ist die größte Steinsäule mit einer Höhe von 15 m in Akiyoshido.

Es dauerte Zehntausende von Jahren, um diese Größe zu erreichen ...Die Kraft der Natur ist groß.

 

Zeit benötigt

Die Sightseeing-Reichweite beträgt ca. 1 km. Wenn Sie die Rückseite der Kalksteinhöhle erreichen, müssen Sie den gleichen Weg zurückgehen.

Es dauert eine RundreiseÜber 90 Minutenで す.

 

Temperatur in der Kalksteinhöhle

Die Temperatur in der Kalksteinhöhle ist das ganze Jahr über stabil bei etwa 17 ° C.Die Sommer sind kühl und die Winter warm, was die beste Jahreszeit ist.

Es ist in Ordnung, wenn es regnet, so dass Sie es genießen können, wann immer Sie gehen.

 

Eintrittsgebühr / Geschäftszeiten

Eingang von Akiyoshido

Der Eintritt beträgt 1300 Yen für Erwachsene.

Die Geschäftszeiten sind von 8:30 bis 16:30 oder 17:30 Uhr morgens.

Eintrittsgebühr / Geschäftszeiten: Offizielle Website von Akiyoshido

ア ク セ ス

Es dauert ungefähr 40 Minuten mit dem Bus von der "Shin-Yamaguchi Station", wo auch die Shinkansen hält.

Es ist etwas schwer mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, aber es ist einen Besuch wert.

Zugang: Offizielle Website von Akiyoshido

Vereinbarung mit dem Yehliu Geopark in Taiwan

Königin Kopf des Yehliu Geoparks

Akiyoshido hat ein Studentenaustauschabkommen mit Taiwans beliebter Touristenattraktion Yehliu Geopark.

Der Yehliu Geopark ist ein Ort mit vielen ungewöhnlich geformten Felsen, die auf natürliche Weise durch die Kraft von Wind und Wellen gebildet werden.

Eine Nachbildung des beliebtesten "Queen's Head (sieht aus wie das Profil der Königin)" ist in Akiyoshido als Beweis der Freundschaft ausgestellt.

Der Yehliu Geopark ist auch ein interessanter Touristenort. Wenn Sie also eine Chance haben, lassen Sie uns gehen.

 

Am Ende

Es gibt viele Kalksteinhöhlen in Japan, aber Akiyoshido ist bei weitem die größte in Japan.

Auch wenn Sie noch nie in einer Kalksteinhöhle waren, besuchen Sie sie bitte einmal in Ihrem Leben.

 

Sponsored Link

-Sanin / Sanyo
-, , ,

© 2021 Kabegoe Travel Picture Scroll