Miyagawa Kozan Makuzu Museum | Keramikkünstler, der die Welt faszinierte (Kanagawa) ★ ★

2020/8/23

Makuzu Kozans Falke
Aufgenommen bei "Amazing Transcendental Technique Exhibition"

Empfohlen für solche Leute

・ Ich interessiere mich überhaupt nicht für Keramik

・ Ich möchte etwas Erstaunliches sehen

・ Ich möchte Menschen kennenlernen, die vor mehr als 100 Jahren auf der Welt aktiv waren

Was ist das Makuzu Museum?

Eingang des Makuzu-Museums

Das Makutsu Museum ist ein Keramikmuseum in der Präfektur Kanagawa.

Wenn ich von Töpferei höre, haben viele Menschen den Eindruck, dass es schwierig ist zu verstehen, was gut ist.

Früher hatte ich den gleichen Eindruck, aber als ich Makuzuyaki zum ersten Mal sah,
"Keramikkunst kann bisher ausgedrückt werden !? Ist es wirklich etwas, das mehr als 100 Jahre alt ist?"
Ich war schockiert.

Ich möchte den Charme von Makuzu-yaki vorstellen, der mein Bild von Keramik verändert hat.

Was ist Makuzuyaki?

Hohe Prägung

Makuzu Kozans Spatz
Aufgenommen bei "Amazing Transcendental Technique Exhibition"

Hohe Prägung ist eine Technik, um ein modelliertes Objekt in drei Dimensionen auszudrücken, und sie ist genauso geprägt wie "diese Art von Ameise !?".

Die Größe der Keramik ändert sich beim Backen, und es ist nicht bekannt, ob die Glasur (die zu färbende) bis zum Backen schön gefärbt ist.

Die hohe Prägung durch perfekte Berechnung schafft es, eine überwältigende Realität wie keine andere auszudrücken.

 

Ausgestellt auf der Weltausstellung

Makuzu Kozans Falke
Aufgenommen im Victoria & Albert Museum (UK).

Als Makuzuyaki (hoch geprägt) auf der Weltausstellung 1876 in Philadelphia ausgestellt wurde, wurde es auf der ganzen Welt als "Ich habe das noch nie gesehen!" Gelobt.

Auf der anschließenden Weltausstellung wurde die Goldmedaille fast jedes Jahr wiederholt und der Name Makuzuyaki wurde unbeweglich.

Es wird immer noch in Museen in Übersee ausgestellt, und ich freue mich, es zu finden.
(Übrigens wurde erklärt, dass der Lego-Block an der Seite des Fotos von Makuzuyaki inspiriert wurde.)

 

Bis Makatsuyaki gemacht ist

Die Person, die Makatsuyaki erschuf, war Miyagawa Kozan.

Es ist eine langweilige Geschichte, aber die Meiji-Ära, als Makuzu Kozan lebte, war eine Ära, in der die Regierung ausländische Technologien kaufte, um die Modernisierung voranzutreiben.
Um das zu bezahlen, haben wir eine große Menge Satsuma-Ware exportiert (eine goldene Ware, die Ausländer mögen).

Es braucht jedoch viel Geld, um Satsuma-Ware herzustellen, und Makuzu Kozan, der dachte, dass "japanisches Gold so wie es ist nach Übersee fließen würde", entwickelte eine neue Technik namens Hochprägung.

 

Zur Phantomkeramik

Makuzu Kozans Falke
Aufgenommen im Makuzu Museum

Der Name Makuzu Kozan selbst wurde bis zur 4. Generation vererbt, aber kein Nachfolger, der die hohe Prägung des ersten Makuzu Kozan (1842-1916) reproduzieren konnte, erschien nicht.

Darüber hinaus wurde der Ofen selbst bei der Bombardierung von Yokohama im Jahr 1945 niedergebrannt, und da er ursprünglich für den Export hergestellt wurde, wurde Makuzu-yaki in Japan kaum zurückgelassen.

Solche "PhantomkeramikIm Makuzu Museum können Sie Makuzu-Yaki aus Übersee zurückkaufen und in Japan ausstellen.

Danke.

 

Der Charme von Makuzu Kozan

Als nächstes möchte ich den Charme von Miyagawa Kozan, dem Gründer von Makatsuyaki, vorstellen.

Bereits im Alter von 25 Jahren ein Meister

Makuzu Kozans Spatz

Makuzu Kozan wurde 1842 als Sohn eines Töpfers geboren.

Er tauchte schon in jungen Jahren auf und wurde mit 25 Jahren vom damaligen Shogunat gebeten, Gegenstände für den Kaiserpalast (wie den Kaiser) anzubieten.

Es wird gesagt, dass seine Fähigkeiten als Töpfer zu diesem Zeitpunkt fast vollständig waren.

 

Überwältigende Realität

Makuzu Kozans Falke

Makuzu Kozan war sehr begeistert von seinen Forschungen und hielt sogar Falken und Bären zu Hause, um dem Realismus nachzugehen.
(Ist es möglich, einen Bären einzeln zu halten?)

Insbesondere die Ausdruckskraft von Falken ist enorm und gibt Energie ab, die man sich vor über 100 Jahren nicht vorstellen kann.

Das verbleibende Material sagt: "Wenn Sie das Rösten nicht mögen, brechen Sie es von einem Ende zum anderen und Sie haben eine sehr starke Persönlichkeit."

 

Ausdruckskraft, die niemand nachahmen kann

Makuzu Kozan Bär

Seine Ausdruckskraft kann auch in der heutigen Zeit nicht reproduziert werden und es ist völlig verlorene Technologie.

Ich habe versucht, es in der Planung eines Fernsehprogramms zu reproduzieren, aber es wurde der Schluss gezogen, dass "das unmöglich ist, nicht wahr?"

 

Lebenslang aktiv

Obwohl Makuzu Kozan sowohl Status als auch Ehre erlangt hat, wird er sich im Laufe seines Lebens weiterentwickeln.

Seit seinen 40er Jahren hat er sich auf die Erforschung von Unterglasur (Färbung) konzentriert und in seinen späteren Jahren auch Werke geschaffen, die die Techniken der Hochprägung und Unterglasur kombinieren.

Ich arbeitete weiter, bis ich kurz vor meinem Tod im Alter von 75 Jahren starb, und führte ein sehr aktives Leben.

Die Werke dieser späteren Jahre werden auch im Makuzu-Museum ausgestellt, daher ist es ein Muss.

 

Eintrittsgebühr und Zeit erforderlich

Ticketpreis istErwachsene 800 Yenで す.

Die benötigte Zeit ist ein kleines Museum30Es ist ungefähr eine Minute.

 

Datum und Uhrzeit der Eröffnung

Bitte beachten Sie, dass das Museum nur samstags und sonntags geöffnet ist.

Selbst an Wochentagen, wenn Sie 10 Wochen im Voraus eine Reservierung für 2 Personen oder mehr vornehmen, kann diese geöffnet sein.

Gebrauchsanweisung: Offizielle Website des Makoto-Museums

 

ア ク セ ス

Es ist ungefähr 10 Minuten zu Fuß von der Yokohama Station entfernt.

Achten Sie darauf, es nicht zu übersehen, da es sich um einen einzelnen Mieter handelt, nicht um ein unabhängiges Gebäude.

Am Ende

Makuzu Kozan ist mein Lieblingstöpfer.

Ich denke, dass er eine Person ist, die mehr als jeder andere an das Potenzial der Keramikkunst glaubt und an die Person denkt, die die Arbeit mehr schätzt als jeder andere.
Andernfalls können Sie aus diesem Level nichts machen.

Das Makuzu Museum ist ein Museum, das ich allen empfehlen kann, die zum ersten Mal Keramik sehen.

Bitte erleben Sie die realen Polarregionen, die nur von Menschen erreicht werden können, die ihr Leben einer Sache gewidmet haben.

 

Verwandte Informationen

Kiyomizu Sannenzaka Museum (Kyoto)

Kiyomizu Sannenzaka Museum

Ein Kunstmuseum in Kyoto, das Meiji-Kunsthandwerk ausstellt.

In der Welt des Meiji-Handwerks gibt es viele Meister, die Makuzu Kozan ähnlich sind.
Da es jedoch das beste der Welt war, gibt es in Japan keine Werke mehr und es ist in den meisten Fällen nicht bekannt.

Dieses Kiyomizu Sannenzaka Museum ist auch ein Kunstmuseum, das der Regisseur zurückgekauft und in Übersee gegründet hat, nachdem er beeindruckt war von "Gibt es im alten Japan so ein wunderbares Kunstwerk?"

Es ist weit von der Präfektur Kanagawa entfernt, aber bitte besuchen Sie es, wenn Sie nach Kyoto fahren.
Es liegt ganz in der Nähe des Kiyomizu-Tempels.

 

Sponsored Link

-関 関
-, ,

© 2021 Kabegoe Travel Picture Scroll